Mein Warenkorb  

Wie funktioniert die Reklamation?

1

Anmeldung

Kontaktiere unseren Kundenservice um die Reklamation vorab anzumelden. Wichtig für uns ist eine möglichst genaue Fehlerbeschreibung, idealerweise mit Bildern.
Du erreichst uns unter folgender E-Mail Adresse: service@funbike.at
Unser Kundenservice wird sich mit dir in Verbindung setzen und dir den weiteren Ablauf mitteilen.

Solltest du dich nicht in Österreich befinden, dann besuche unsere Seiten zur Reklamation für Deutschland oder die Schweiz. 

2

Versand

Bitte überprüfe, ob alle persönlichen Gegenstände und Anbauteile vom Produkt entfernt wurden und stelle sicher, dass dein Produkt gereinigt wurde. Wir empfehlen dir, beim Kauf des Portos einen versicherten Versand zu nutzen um einen Zustellnachweis zu erhalten. So bist du vor Verlust oder Beschädigung auf dem Transportweg geschützt.
Bitte lege einer Kopie deines Kaufbeleges in das Paket und sende es an:

Funbike GmbH
Halleiner Landesstraße 48
5412 Puch bei Hallein
Österreich

3

Wir bearbeiten deine Sendung

Dein Produkt wird von uns fachgerecht repariert und kostenfrei an dich zurückgeschickt. Sollte eine Reparatur nicht möglich sein, tauschen wir dein Produkt natürlich um.

4

Rückversand

In der Regel beträgt die Bearbeitungszeit für Reklamationen ca. 7 - 14 Tage, je nach Auslastung und Verfügbarkeit von Ersatzteilen.
Sobald dein Produkt fertig ist senden wir es zu dir zurück.

Die Informationen auf dieser Seite richten sich ausschließlich an Verbraucher in Österreich.
Solltest du dich nicht in Österreich befinden, dann besuche unsere Seiten zur Reklamation für Deutschland oder die Schweiz. 
Für ORTLIEB-Händler bieten wir Reklamationen über das Händler-Portal an.

  • Bitte beachte, dass wir deine Einsendung ohne ausreichende Fehlerbeschreibung und einer Kopie deines Kaufbeleges leider nicht bearbeiten können.
  • Im Falle einer Beschädigung deines Produktes während einer von uns durchgeführten Reparatur tauschen wir dir dieses selbstverständlich gegen ein im Bestand geführtes Produkt aus.
  • Wenn du dir nicht sicher bist, ob es sich um einen Garantiefall handelt kannst du dich bei unseren Garantiebestimmungen informieren.
  • Scheuerstellen, Löcher, Risse und andere durch äußere Einwirkung entstandene Schäden, werden nicht von der Garantie abgedeckt.
  • Sollte bei der Bearbeitung eines ursprünglich als Gewährleistungsfall eingesandten Produktes festgestellt werden, dass der Schaden nicht der Gewährleistung unterliegt, wird in jedem Fall ein Angebot zur Reparatur erstellt.

Noch nicht das Richtige gefunden?

Weitere Informationen zu unseren Services und vielen weiteren Themen findest du auf unserer Übersicht Service & Hilfe.