Facebook Pixel

Mein Warenkorb  

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel

Bitte lesen Sie die Teilnahmebedingungen sorgfältig durch, bevor Sie sich für die Teilnahme an dem ORTLIEB Social Media Gewinnspiel „RAD RACE 96HRS“ entscheiden. Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel akzeptieren Sie automatisch vollständig und ausnahmslos die folgenden Teilnahmebedingungen.

Rechtlicher Veranstalter des Gewinnspiels ist die ORTLIEB Sportartikel GmbH. Fragen, Kommentare und Beschwerden, sowie eventuelle Forderungen und/ oder Ansprüche in Zusammenhang mit dem Gewinnspiel müssen direkt an ORTLIEB gerichtet werden. ORTLIEB haftet nicht für Leistungsstörungen, Personen- und Sachschäden im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel. Mit der Planung des Gewinnspiels hat ORTLIEB die upljft GmbH, Poststraße 20, 20354 Hamburg (nachfolgend „Agentur“) beauftragt.

In Ziffer 9. erklären wir uns zu der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Gewinnspiels und der Gewinnabwicklung.


1. Teilnahme

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptieren alle Teilnehmer ausnahmslos die Teilnahmebedingungen und die Anwendbarkeit des deutschen Rechts.

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel setzt voraus, dass die teilnehmende Person einen Instagram-Account besitzt. Jede Person darf nur mit einem Instagram-Account an dem Gewinnspiel teilnehmen und ist nur einmal gewinnberechtigt.

Teilnahmeberechtigt sind alle unbeschränkt geschäftsfähigen Personen, die zum Zeitpunkt der Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in der EU haben. An Minderjährige, die dennoch teilnehmen, werden keine Gewinne ausgeschüttet.

 Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist kostenlos mit Ausnahme der Übermittlungskosten, die nach dem vom Teilnehmer gewählten Tarif seines Mobilfunk- bzw. Internetproviders entstehen.Sie ist nicht abhängig von dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen oder der Bestellung eines Newsletters.

2. Durchführung

Die Teilnahme erfolgt über die Instagram Seite von ORTLIEB. Die Teilnahme erfolgt über eine Story, in der eine dritte Person sowie @ortlieb_waterproof verlinkt wird („Teilnahmepost“). In dieser Story soll ein vorgegebenes Template aus der Story von @ortlieb_waterproof mit der wir zur Teilnahme am Gewinnspiel auffordern („Gewinnspielpost“), repostet werden. 

Maßgeblich für die Rechtzeitigkeit der Teilnahme ist der elektronisch protokollierte Eingang des Teilnahmeposts zum Gewinnspielpost. ORTLIEB haftet nicht für den verspäteten oder unvollständigen Eingang des Teilnahmeposts und kann insbesondere nicht für technische Störungen, z.B. für Ausfälle des Telefonnetzes, des Netzwerkes, der Elektronik oder des Computers verantwortlich gemacht werden.

Bitte beachten Sie:

Der von Ihnen gepostete Kommentar muss in Ihrem alleinigen geistigen Eigentum stehen, frei von Rechten Dritter sein und darf keinen rechtswidrigen oder unangemessenen Inhalt haben. Sie dürfen insbesondere keine Kommentare posten, die

- beleidigenden, rassistischen, diskriminierenden oder pornografischen Inhalt haben,

- Werbung in eigener Sache oder Werbung für andere Marken enthalten,

- gegen das Urheber-, Persönlichkeits-, Marken- oder Wettbewerbsrecht verstoßen.

Alle in Fotos/Videos abgebildeten Personen müssen damit einverstanden sein, dass ein Foto/Video als Beitrag gepostet wirdKEINESFALLS dürfen Fotos/Videos gepostet werden, die heimlich erstellt wurden oder wenn die abgebildeten Personen dies nicht wollen.

Für den Inhalt der von Ihnen geposteten Kommentare sind Sie selbst verantwortlich.

ORTLIEB behält sich das Recht vor, Stories jederzeit von dem Gewinnspiel auszuschließen, wenn nach dem eigenen und freien Ermessen von ORTLIEB der Verdacht besteht, dass eine Story gegen diese Teilnahmebedingungen oder gegen die Instagram Nutzungsbedingungen verstößt. Ferner müssen alle Teilnahmeposts direkt von der Person vorgenommen werden, die sich an dem Gewinnspiel beteiligt. Masseneinsendungen durch gewerbliche Absender, Verbrauchergruppen oder Dritte werden nicht akzeptiert.


3. Auswahl der Gewinner

Im Auswahlprozess werden alle Posts berücksichtigt. Unter allen Teilnehmern, die eine Story posten, und die nach diesen Teilnahmebedingungen wirksam an dem Gewinnspiel teilnehmen, werden insgesamt 2x2 Gewinne nach eigenem und freiem Ermessen durch eine Jury ausgewählt. Die Jury besteht aus zwei Verantwortlichen des Unternehmens ORTLIEB.
Jeder Gewinner erhält zwei Tickets für das RAD RACE Event 96HRS. Veranstalter des Events ist RAD RACE GmbH, Geschäftsführer: Ingo Engelhardt, Jonas Fischer, Jan Sprünken. Mit der Annahme des Gewinns akzeptiert der Teilnehmer die General Terms & Conditions von RAD RACE unter https://www.rad-race.com/terms-conditions

Jeder Teilnehmer ist nur einmal gewinnberechtigt. Der Gewinnanspruch ist weder erstattungsfähig oder übertragbar, noch ist eine Barauszahlung oder ein Tausch des Gewinns möglich.

Im Falle eines Gewinns erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass er auf der Instagram Seite von ORTLIEB als Gewinner des Gewinnspiels mit seinem Namen bzw. Instagram-Nutzernamen genannt und gegebenenfalls mit einem Gewinner-Foto abgebildet wird. Dies schließt die Nennung in Werbe- und Verwertungsmaßnahmen (z.B. die Veröffentlichung im Internet und in sozialen Netzwerken) mit ein. Einen Anspruch auf Veröffentlichung haben die Teilnehmer nicht.  


4. Spieldauer und Benachrichtigung

Das Gewinnspiel beginnt mit Veröffentlichung des Gewinnspielposts auf der Instagram Seite von ORTLIEB am 23.09.2020 und endet am 01.10.2020.
Der Gewinner wird innerhalb von drei Werktagen nach erfolgter Auswahl in den Kommentaren zum Gewinnspielpost auf der ORTLIEB Instagram-Seite benachrichtigt und per Privatnachricht an den teilnehmenden Instagram Account aufgefordert, sich unter Angabe des vollständigen Namens und der Postanschrift (Straße, Hausnummer, PLZ, Wohnort) zurückzumelden.
Sollte der Gewinner nicht innerhalb von einer Woche nach Versand der Privatnachricht antworten, verfällt der Anspruch auf den Gewinn. In diesem Fall wird ein neuer Teilnehmer festgelegt und benachrichtigt. ORTLIEB behält sich das Recht vor, den Preis (oder Teile des Preises) gegen einen gleich- oder höherwertigen Preis oder Preise auszutauschen, falls dies aus Gründen höherer Gewalt notwendig sein sollte.


5. Ausschluss von der Teilnahme

Mitarbeiter von ORTLIEB, upljft und verbundenen Unternehmen sowie deren Familienangehörige und Verwandte sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Personen, die falsche persönliche Daten übermitteln sind von der Teilnahme ausgeschlossen.


6. Gewährleistung, Haftung

Für die Gewinne übernimmt der Veranstalter keine Gewährleistung, es sei denn, es liegt ein Fall arglistiger Täuschung vor.

ORTLIEB haftet nicht für Schäden aufgrund von technischen Störungen, für Verzögerungen oder Unterbrechungen von Übertragungen oder für Verluste, Kosten oder Schäden, die im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel stehen, es sei denn, ORTLIEB handelt vorsätzlich oder grob fahrlässig.

Hiervon unberührt bleiben etwaige Ersatzansprüche aufgrund von Produkthaftung und der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit sowie von wesentlichen Vertragspflichten, d.h. solchen Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertraut und vertrauen darf.


7. Schlussbestimmung

Wenn Grund zur Annahme vorliegt, dass ein Teilnehmer oder eine dritte Partei durch Betrug, Täuschung oder täuschende oder unsportliche Aktionen versucht den Verlauf der Teilnahme zu manipulieren, behält sich ORTLIEB das Recht vor, die betreffende Person im eigenen Ermessen von der Teilnahme auszuschließen.

ORTLIEB behält sich das Recht vor, diese Teilnahmebedingungen zu ändern, wenn die Änderung erforderlich und unter Berücksichtigung der Interessen von ORTLIEB für den Teilnehmer zumutbar ist. Widerspricht der Teilnehmer der Änderung nicht innerhalb der ORTLIEB gesetzten Frist, gilt die Änderung als genehmigt. ORTLIEB weist den Teilnehmer in der Änderungsankündigung auf diesen Umstand hin.

ORTLIEB behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel aus wichtigen Gründen abzubrechen. Ein Abbruch aus wichtigem Grund kann insbesondere dann erfolgen, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht mehr gewährleistet werden kann. Bei einem Abbruch bestehen keinerlei Ansprüche gegen ORTLIEB oder uplijft. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Beschwerden über den Ablauf der Teilnahme müssen in schriftlicher Form innerhalb von 14 Tagen nach Auftreten des Problems an ORTLIEB übermittelt werden. Die Entscheidung über die Auswahl der Gewinner und das Ergebnis ist endgültig. Die Durchführung der Teilnahme unterliegt dem deutschen Recht. Sollten einzelne der vorstehenden Bedingungen unwirksam sein oder werden, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.


8. Abstandserklärung

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Für keinen der im Rahmen dieser Aktion veröffentlichten Inhalte ist Facebook verantwortlich.

Der Empfänger der vom Teilnehmer bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern ORTLIEB. ORTLIEB stellt Facebook von jeglichen Ansprüchen Dritter im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel frei.


9. Datenschutzerklärung für das Gewinnspiel

a. Verantwortlicher

Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen

dieses Gewinnspiels ist die ORTLIEB Sportartikel GmbH, Rainstraße 6, 91560 Heilsbronn, Deutschland (nachfolgend „Verantwortlicher“).


b. Umfang und Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Hinsichtlich Umfangs und Zweck der Datenverarbeitung ist zwischen der schlichten Teilnahme an dem Gewinnspiel einerseits und der Abwicklung des Gewinns mit dem Gewinner zu unterscheiden.

Bei einer Teilnahme am Gewinnspiel verarbeiten wir von Ihnen die nachfolgenden Daten:

  • Öffentliche Instagram Profilinformationen inkl. Nutzername
  • Die in Ihrem Kommentar unter dem Gewinnspielpost enthaltenen Informationen zur Ermittlung des Gewinners.

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten der Teilnehmer zur Durchführung des Gewinnspiels, insbesondere um festzustellen, ob Sie teilnahmeberechtigt sind sowie zur Ermittlung und Benachrichtigung des Gewinners. Stellen Sie uns die genannten Daten nicht zur Verfügung ist eine Teilnahme am Gewinnspiel bzw. eine Kontaktaufnahme bzgl. einer Gewinnmitteilung nicht möglich.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung sind Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b und lit. f. DSGVO.

Im Falle eines Gewinns werden wir zudem von Ihnen die nachfolgenden Daten erfragen:

Ihren vollständigen Namen Ihre Postanschrift (Straße, Hausnummer, PLZ, Wohnort) Diese personenbezogenen Daten dienen ausschließlich der Abwicklung der Modalitäten des Gewinns.


c. Empfänger der personenbezogenen Daten

Die organisatorische Abwicklung des Gewinnspiels wird von der Agentur upljft, Poststraße 20, 20354 Hamburg übernommen.

Die allgemeinen Informationen, die wir bei der Teilnahme verarbeiten, werden daher an die Agentur weitergeleitet und dort, unter anderem zur Ermittlung des Gewinners, verarbeitet.

Die Agentur behandelt Ihre Daten ebenso vertraulich wie wir. Wir haben zu diesem Zweck einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung mit der Agentur abgeschlossen.


d. Speicherdauer

ORTLIEB wird Ihre Daten grundsätzlich für die Dauer der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels speichern. Soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen, erfolgt eine umgehende Löschung der Daten, nachdem das Gewinnspiel abgewickelt ist.

Die Ihrerseits im Rahmen dieses Gewinnspiels geposteten Informationen bleiben grundsätzlich bei Facebook gespeichert und auf der ORTLIEB Facebook-Seite abrufbar, solange diese Seite nicht deaktiviert wird, der Gewinnspielpost nicht gelöscht wird und Sie selbst weder den Kommentar noch Ihren Account bei Facebook löschen. Für nähere Informationen zur Verarbeitung Ihrer auf der Facebook Seite geposteten Daten verweisen wir auf die Facebook Datenschutzerklärung unter https://www.facebook.com/privacy/explanation.


e. Ihre Rechte im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Sie sind unter anderem berechtigt

(i) zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben und Kopien dieser Daten zu erhalten,

(ii) die Berichtigung, Ergänzung oder das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, zu verlangen,

(iii) von uns zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, und

(iv) unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen,

(v) Datenübertragbarkeit zu verlangen,

(vi) in Deutschland Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde zu erheben

(für weitere Informationen, siehe https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html).


f. Kontaktdaten zu Datenschutzangelegenheiten

Sollten Sie zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Fragen oder Anliegen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter:

E-Mail: datenschutz*at*ortlieb.com

Bitte lesen Sie unsere im Übrigen gültigen, allgemeinen Bestimmungen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten unter https://www.ortlieb.com/de/datenschutz/.