Mein Warenkorb  

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Gecko Supply GmbH

 

PDF-Download der AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Bestellungen über www.ortlieb.com/ch:

Im Folgenden möchten wir Ihnen unsere AGB vorstellen, die wir für die Bearbeitung und Abwicklung Ihres Kaufs zugrunde legen. Wir bieten Ihnen auf https://www.ortlieb.com/ch den Kauf von ORTLIEB Produkten an.

Die Angebote auf unserer Website www.ortlieb.com/ch richten sich ausschliesslich an Konsumenten/Verbraucher, die den Kauf zu einem Zweck abschliessen, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

 1. Vertragsschluss und Produktelieferungen

1.1 Mit Aufgabe einer Bestellung erklären Sie ausschliesslich für private Zwecke zu handeln.

1.2 Verträge über https://www.ortlieb.com/ch schliessen wir ausschliesslich in deutscher und französischer Sprache. Bei der Bestellung von ORTLIEB Produkten ist Ihr Vertragspartner die Gecko Supply GmbH, Sihlquai 244, 8005 Zürich.

1.3 Durch Anklicken des Buttons «jetzt kaufen» geben Sie eine verbindliche Bestellung über die Produkte im Warenkorb ab. Den Eingang ihrer Bestellung bestätigen wir unmittelbar per Email nach dem Absenden der Bestellung. Ein verbindlicher Vertrag kommt mit Zugang der Bestellbestätigung zustande.

1.4 Eine elektronische oder mündliche Bestellung und/oder Auftragserteilung wie zum Beispiel per E‑Mail oder Telefon ist auch ohne Unterschrift für den Kunden bindend.

1.5 Sie stimmen der Abtretung der Ansprüche des Verkäufers auf Zahlung des Kaufpreises an Dritte zu.

1.6 Bitte beachten Sie, dass wir ausnahmsweise nicht zur Lieferung der bestellten Produkte verpflichtet sind, wenn wir die Produkte unsererseits ordnungsgemäss bestellt haben, jedoch nicht richtig oder rechtzeitig beliefert worden sind. Voraussetzung ist, dass wir die fehlende Produkteverfügbarkeit nicht zu vertreten haben und wir Sie über diesen Umstand unverzüglich informiert haben Bei entsprechender nachträglicher Nichtverfügbarkeit der Produkte werden wir Ihnen bereits geleistete Zahlungen unverzüglich erstatten.

1.7 Das Risiko, ein bestelltes Produkt besorgen zu müssen (Beschaffungsrisiko), übernehmen wir nicht. Dies gilt auch bei der Bestellung von Produkten, die nur ihrer Art und nach Merkmalen nach beschrieben sind (Gattungsware). Wir sind nur zur Lieferung aus unserem Warenvorrat und der von uns bei unseren Lieferanten bestellten Produkten verpflichtet. Bestellungen liefern wir Ihnen innerhalb der Schweiz aus.

1.8 Wir behalten uns das Recht vor, einen Auftrag abzulehnen oder den Auftrag zu stornieren, wenn dieser Auftrag per Software, einer Maschine, einem Crawler, einem Spider bzw. durch andere automatische Web-Programme oder Scripted-Behaviour-Systeme bzw. durch Inanspruchnahme von Dienstleistungen Dritter, die zur Auftragserteilung in Ihrem Namen genutzt wurden, generiert wurde.

2. Preise, Versandkosten und Expressversand

2.1 Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise. Die angegebenen Preise sind Endpreise, das heisst, sie beinhalten die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer.

2.2 Grundsätzlich wird das effektive Porto für den Versand im Inland bis Warenwert CHF100.-- gemäss Posttarif (Standard) dem Kunden verrechnet. Der Versand im Inland für einen Warenwert ab CHF 100.-- ist in der Regel kostenlos. Die Kosten fallen bei Gecko Supply GmbH an und werden durch Gecko Supply GmbH erhoben.

3. Zahlung

3.1 Grundsätzlich bieten wir folgende Zahlungsmethoden an: PayPal und Kreditkarte.

PayPal:
Loggen Sie sich in Ihr PayPal-Konto ein oder nutzen Sie PayPal als Gastzahler ohne Anmeldung. Dann nur noch die Zahlungsdetails prüfen und den Betrag bestätigen, damit ist Ihre Zahlung abgeschlossen. Ganz gleich wo Sie mit PayPal bezahlen, Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind immer sicher bei PayPal gespeichert. Sie werden bei der Zahlung nicht an den Verkäufer übermittelt. Bezahlen mit PayPal ist für Sie immer kostenlos.
Diese Bezahlmethode ermöglicht eine schnelle Lieferung.

Kreditkarte:
Wir schützen Ihre Zahlungsdaten mit höchstmöglichen Sicherheitsstandards. Daher geben Sie die Zahlungsdaten mit SSL-Verschlüsselung direkt beim Dienstleister ein. Wir leiten Sie nach dem Kauf dorthin weiter.

3.2 Im Falle des Kaufs mittels Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kreditkartenkontos mit Versendung der Bestellung durch uns.

3.3 Sie sind damit einverstanden, dass Sie Rechnungen, Gutschriften und Mahnungen in elektronischer oder in Papier-Form erhalten.

4. Rückgaberecht

Sie können die erhaltenen Produkte ohne Angaben von Gründen innerhalb von 30 Tagen durch eine frankierte Rücksendung zurückgeben. Die zurückgeschickte Ware muss in einwandfreiem, ungebrauchtem Zustand und originalverpackt sein. Die Rückversandkosten muss der Käufer tragen.

5. Rückzahlungen

Falls Sie per PayPal oder Kreditkarte gezahlt haben, erfolgt die Rückerstattung auf das damit verbundene PayPal- bzw. Kreditkartenkonto.

6. Kundenservice

6.1 Bei Fragen schauen Sie gerne auf unsere Hilfeseiten oder kontaktieren Sie uns.

6.2 ORTLIEB Produkte geniessen den Ruf einer langen Lebensdauer. Falls es dennoch zu einem Mangel oder einem Teileverschleiss kommen sollte, sind die Komponenten so konstruiert, dass sie problemlos repariert werden können.

6.3 Defekte Teile können einfach ausgetauscht, Löcher geflickt, Stecker ersetzt und Gurtbänder erneuert werden. Dafür haben wir eine eigene Kundenserviceabteilung, in der ORTLIEB-Produkte wieder fit gemacht werden.

6.4 Im Kundenservice können auch ältere Produkte auf die aktuelle Technik umgerüstet werden. Nach Auslauf eines Artikels bevorraten wir Ersatzteile weitere 10 Jahre. Und nicht zuletzt: Mit fünf Jahren Garantie geben wir die Sicherheit, dass fehlerhafte Verarbeitungen oder Materialmängel von uns kostenfrei behoben werden.

7. Gesetzliche Mängelhaftung und weitere Informationen

7.1 Es gilt die gesetzliche Mängelgewährleistung. Gecko Supply GmbH behält sich ausdrücklich das Recht vor, bei geltend gemachten und festgestellten Mängeln der Kaufsache dem Käufer mängelfreien Ersatz zu liefern.

7.2 Sie können diese AGB auf https://www.ortlieb.com/ch einsehen. Zudem können Sie dieses Dokument ausdrucken oder speichern, indem Sie die üblichen Funktion Ihres Internetdienstprogramms nutzen. Sie können sich dieses Dokument auch in PDF-Form herunterladen und archivieren. Zum Öffnen der PDF-Datei benötigen Sie das kostenlose Programm Adobe Reader (unter www.adobe.de) oder vergleichbare Programme, die das PDF-Format beherrschen.

7.3 Sie können auch zusätzlich die AGB sowie die Daten Ihrer Bestellung einfach archivieren, indem Sie entweder die AGB herunterladen und die auf der letzten Seite des Bestellablaufs im Internetshop zusammengefassten Daten mit Hilfe der Funktionen Ihres Browsers speichern oder Sie warten die automatische Bestellbestätigung ab, die wir Ihnen zusätzlich per E-Mail nach Abschluss Ihrer Bestellung an die von Ihnen angegebene E-Mai-Adresse zukommen lassen. Diese Bestellbestätigungs-E-Mail enthält noch einmal die Daten Ihrer Bestellung sowie unsere AGB und lässt sich leicht ausdrucken bzw. mit Ihrem E-Mail-Programm abspeichern.

8. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschliesslich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollte der Vertrag eine nichtvorhergesehene Lücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Die Vertragsparteien sind gehalten, eine unwirksame Klausel durch eine wirksame Ersatzbestimmung zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Vertragsbedingung möglichst nahekommt. Im Übrigen treten anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

9. Gerichtsstand und anwendbares Recht

9.1 Für sämtliche Rechtsgeschäfte oder andere rechtliche Beziehungen mit uns gilt das Schweizerische Recht. Das UN-Kaufrecht (CISG) sowie etwaige sonstige zwischenstaatliche Übereinkommen finden keine Anwendung. Bei Verträgen zu einem Zweck, der nicht der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit des Berechtigten zugerechnet werden kann (Vertrag mit Konsumenten), gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Konsument seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

9.2 In Bezug auf Konsumenten gilt der Gerichtsstand am schweizerischen Wohnsitz des Konsumenten. Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten wird als Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten über diese Geschäftsbedingungen und unter deren Geltung geschlossenen Einzelverträge, einschliesslich Wechsel- und Scheckklagen, unser Geschäftssitz vereinbart. Wir sind in diesem Fall auch berechtigt, am (Wohn-)Sitz des Kunden zu klagen.

9.3 Die Nutzung der auf www.ortlieb.com/ch verfügbaren Angebote ist möglich für Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.

Dezember 2022