Facebook Pixel

Mein Warenkorb  

Hello Bike World

3 junge Schweizer werden die Reise ihres Lebens machen: 25’000km von der Schweiz nach Malaysia in 500 Tagen. Abfahrt am 1. April 2017!

Eine Reise ohne NOx

Zweifelsohne sind Fahrräder das ökologischste Verkehrsmittel für ausgedehnte Landreisen. Auch wenn unser CO2-Fußabdruck nicht Null sein wird (wir planen nicht, unseren Atem für 500 Tage zu halten), können wir stolz sein auf unsere Fähigkeit, den Planeten zu durchqueren, während wir «nichts tun».

Energie auf der ganzen Welt entdecken

Alle drei von uns sind erneuerbare Energie-Ingenieure und diese Expedition ermöglicht es uns zu sehen, wie Strom über ein breites Spektrum des Planeten gemacht wird. Wir planen, die Hauptakteure in diesem Bereich zu treffen, um besser zu verstehen, welche Anstrengungen einzelne Länder zum Schutz unseres Planeten unternommen haben, oder in anderen Fällen, um zu sehen, welche Schritte noch getroffen werden müssen.

Warum auf dem Fahrrad?

Es wäre sicherlich einfacher und schneller mit dem Flugzeug, aber die Entdeckung der lokalen Kulturen und Landschaften zum Rhythmus eines Pedalschlags ist so viel mehr Befriedigung! Auf dem Fahrrad sind wir so frei wie Luft!

Warum im Osten?

Weil nach Westen würde die Reise amphibische Fahrräder verlangen, um weiter als Bordeaux zu fahren. Somit haben wir viele Optionen außer nach Westen zu fahren.

Website
Facebook
Instagram

Hello Bike World